Montag, 5. Mai 2014

Klarsichtstempelset für euch getestet ;)

So, ich habe schon mal eines der Gratis-Klarsichtstempelsets getestet, die ihr im Monat Mai je 75 € Bestellwert bekommen könnt! Dieses Set heißt Eye-Catching. 
Leider gibt es keine feste Hüllen für die Sets. Die Stempel sind zwischen zwei festen Plastikfolien aber auch ganz gut verstaut. Der Geruch der Stempel ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich denke, der verfliegt mit der Zeit. :)
Arbeitet man mit diesen Klarsichtstempeln, kann man ruckzuck und vor allem ohne Hilfsmittel wie Stempelpositionierer tolle Hintergründe werkeln! Das habe ich hier wirklich genossen! Einfärben, Akrylblock mit Stempel in Position bringen, stempeln und fertig! Echt ein Vorteil zu den bisherigen Clearstamps und Holzblock-stempeln!!!


Für dieses Kartenset habe ich Farbkarton in Vanille Pur und Calypso verwendet. Stempelfarben waren hier Marker in Himmelblau, Blauregen, Calypso, Farngrün und Petrol. Die Glückwunsch-Schriften stammen aus den Nett-iketten (samt Stanze Designeretikett) und dem Set "Famose Fähnchen".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...