Samstag, 6. September 2014

Federn gehen einfach immer! :)

Habt ihr schon das neue Stempelset "Four Feathers" im Herbst- /Winterkatalog entdeckt? Das war auch eines der ersten Dinge, die ich daraus bestellt habe! Mit den schönen Federn lässt sich so gut wie alles schmücken! Karten, Boxen oder aber auch die kleinen Notizhefte!


Hier habe ich zudem etwas mit dem Prägefolder "Buchstabensalat" gespielt. Eine Seite davon habe ich mit weißer Craft Stempelfarbe eingefärbt, dann Farbkarton in Petrol eingelegt, und durch die Stanz- und Prägemaschine BigShot gekurbelt. Heraus kam dieser tolle Hintergrund! Der hat mir so gut gefallen, dass ich ihn gleich für eine Karte und zum Schmücken eines der Notizhefte genutzt habe!

Auf das Notizbüchlein wurde noch ein großes Fähnchen aus Transparentpapier, ein Stück schiefergraues Fischgrätband sowie zwei bestempelte Federn auf Farbkarton in Calypso getackert. Die Buchstaben für die Beschriftung stammen aus dem Stempelset "Back to Basics".



Bei der Karte in Vanille Pur ist der geprägte Hintergrund noch auf ein Stück Farbkarton in Schokobraun geklebt. Die Federn sind hier mit weißer Craft Stempelfarbe auf sandfarbenem Karton gestempelt und mit den passenden Framelits ausgestanzt worden. Sie hängen an einem Stück Leinenfaden an der Karte. Der Happy-Birthday-Spruch aus dem Set "HeyYou" passt wie angegossen zum Stanzer Dekoratives Etikett und wurde mit naturfarbenem Fischgrätband hinterlegt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...