Dienstag, 13. Januar 2015

Süße Taschentücherbox zum Teamtreffen

Am Sonntag war es mal wieder so weit! Es gab ein Frühstückstreffen mit einigen Stampin´up! - Demos, das meine liebe "Team-Mutti" Claudia organisiert hat. Die ganze Gruppe hat sich auf zwei Treffen aufgeteilt, deshab ich leider nur einen winzigen Teil der Kolleginnen getroffen. Trotzdem hat es riesenspaß gemacht und ich freue mich schon aufs nächste Mal!

Natürlich werden bei solchen Dates nicht nur Erfahrungen und der neueste Klatsch und Tratsch ausgetrauscht, sondern auch die sogenannten "Swaps". Zunächst stelle ich euch meinen Swap vor, den ich vorbereitet hatte:















Diese praktische Box für Taschentücher ist aus Farbkarton in Savanne gemacht. Darauf kam ein hübsches Zierdeckchen und eine Banderole aus dem neuen besonderen Designpapier "Zauberhaft" aus der Sale-a-bration! Das Papier ist eigentlich komplett weiß. Bearbeitet man es jedoch mit dem Aquapainter, Schwämmchen oder der Walze in einer beliebigen Stempelfarbe, kommen die schönen Muster zum Vorschein! Ein echtes SAB-Highlight!! ;) Ebenso aus der Sale-a-bration ist der schöne Blütenstempel aus dem Set "so froh". Mit diesen Two-Step-Stempelset aus Klarsichtstempeln entstehen im Nu die mehrfach gefärbten Blüten und sehen einfach toll aus! Das Band und der Knopf sind aus dem Zubehörpaket "die schönste Zeit" - ebenfalls aus der Sale-a-bration-Broschüre.


Wenn ihr euch auch so eine schöne Taschentücher-Box machen wollt, braucht ihr dafür ein Stück Farbkarton mit den Maßen 19 x 15 cm.

An der langen Seite wird gefalzt bei 6, 9, 15 und 18cm. An der kurzen Seite falzt ihr bei 1 und 4 cm. Die Aussparung, um die Taschentücher problemlos aus der Box zu bekommen, habe ich mit der großen Kreisstanze gemacht.

Für die Banderole braucht ihr Designpapier in der Größe 6 x 19,5 cm. Diese wird dann bei 6,1 / 9,2 /  15,3  und 18,4 cm gefalzt.


Und hier sind die Swaps, gegen die ich meine Box eingetauscht habe: Von meiner Team-Mutti Claudia gab es diese tolle Box, in der sich ein kleiner Taschenkalender, ein Kugelschreiber und ein Notizblock versteckten. Außerdem hat sie noch eine süße Schachtel mit dem neuen Box-Board gefertigt! Meine Kollegin Nadine hat mit den neuen Tütchen-Framelits diese zauberhafte Tasche gestaltet, in der sich ein leckerer Cookie verbirgt! Zur Verzierung hat sie den neuen Schleifen-Stanzer verwendet, der wohl auch bei der nächsten Bestellung auf meiner Liste stehen wird! ;)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...