Sonntag, 20. September 2015

Trennkost-Snackbox mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten

Heute zeige ich euch, wie man mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten eine tolle Snack-Box werkeln kann! Man kann die Box in drei verschiedenen Größen (S, M und L) herstellen. Hier ist die kleinste Variante, in der aber auch schon einiges untergebracht werden kann! ;)


Die Trennkost-Tüte ist aus einem A4 Bogen Farbkarton in Aubergine gefertigt und mit Designpapier im kleinen Block "tierische Muster" verziert. Mit der Stanze "Dekoratives Etikett" habe an der Vorderseite den Text angebracht, der mit dem großen Alphabet-Drehstempel gemacht wurde. Etwas Kordel in Vanille Pur und Bermudablau, sowie ein Stück des schönen Pailettenbandes in Bermudablau geben der Box noch den letzten Schliff! :)


Und so einfach gehts:
der Farbkarton in A4 wird in der Länge auf 10" gekürzt. (Gemäß der Anleitung des Geschenktütenboards für die kleine S-Tüte)
Dann die erste Seite ganz normal gemäß Anleitung stanzen und falzen. Anschließend das Blatt wenden und die andere Seite genauso stanzen und falzen, so dass sich die Falzlinien treffen.
Nun den Bogen in der Mitte der Länge nach einschneiden. ACHTUNG: Das erste große Stück wird jedoch nur gefalzt, denn hier halten die beiden Tütenfächer zusammen!

Das abgeschnittene Reststück des A4 Bogens wird nun zum Henkel umfunktionirt:
Dazu wird das Stück mittig geknickt und dann an der Start-Linie des Geschenktüten-Boards angelegt, um die Ecken abzurunden. Mit einer Kreisstanze kann dann der Tragegriff gestanzt werden.

Viel Erfolgt beim Nachbasteln! Ich freue mich über Kommentare und Verlinkungen, wenn euch meine Idee und die Anleitung gefällt! ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...